Ratenkauf

Möbel und Elektroartikel zu kaufen ist oft sehr teuer und nicht jeder hat so viel Geld auf der Bank um damit in das Geschäft zu marschieren und sofort seine Einkäufe zu tätigen. Häufiger ist es der Fall, dass der Kauf auf Raten finanziert werden muss.

So funktioniert das bestellen auf Raten ohne Schufa:

Schritt 1: Entscheiden Sie sich für einen Geldbetrag den Sie zum shoppen brauchen ( z.B: 1300,- Euro ).

Schritt 2: Stellen Sie hier eine Kreditanfrage ohne Schufa bei unserer Partnerfirma.

Schritt 3. Ihr Geld wird an Sie ausgezahlt und nun können Sie endlich in unseren Partnershops z.B.: eine Waschmaschine ohne Schufa bestellen.

Füllen Sie jetzt den folgenden Kreditantrag trotz Schufa vollständig aus:

Beantragen Sie hier Ihren kostenlosen Kredit ohne Schufa – Klick Hier

Die Geschäfte arbeiten oft mit bestimmten Banken zusammen und bieten dem Kunden oft gute Konditionen an. Das gute Angebot verliert aber beträchtlich an Wert, wenn sich herausstellt, dass der Antragsteller einen negativen Schufaeintrag hat. Nicht wenige Banken stellen sich in einem solchen Fall quer und verweigern einen Kredit. Nun ist oft guter Rat teuer, denn der Kunde hat sich schon darauf eingestellt, dass er seine Wohnung bald mit den neuen Möbeln bestücken kann. Der Kunde kann aber trotzdem einfach und schnell auf Raten bestellen ohne Schufa.

Auf Raten bestellen ohne Schufa ist kein Problem, wenn er sich von dem Angebot, dass der Shop ihm bietet, befreit. Anderen Banken bieten ihren Kunden auf auf Raten bestellen ohne Schufa. Auf Raten bestellen ohne Schufa kann der Kunde, indem er im Internet nach einem Anbieter sucht, der einen Kredit ohne Schufa anbietet. Mit diesem Geld kann er dann die Möbel oder die Elektroartikel bezahlen und bezahlt die Raten bequem an den Anbieter zurück. Auf Raten bestellen ohne Schufa geht am einfachsten mit einem Kredit ohne Schufa. Allerdings ist hier der Kreditrahmen ein wenig begrenzt. Es können maximal bei einem Anbieter 3500 EUR aufgenommen werden. Theoretisch kann er bei mehreren Anbietern nachfragen und wird diese Kredit in der Regel auch bekommen, denn es werden keinerlei Eintragungen gemacht. Natürlich erfolgt auch keine Nachfrage bei der Schufa. Jeder Kunde muss aber selber seine eigenen Finanzen im Griff haben um zu wissen, ob er sich das leisten kann. Ein solcher Kredit, mit dem es möglich ist, auf Raten bestellen ohne Schufa, wird von Banken in der Schweiz oder Luxemburg angeboten, so dass dieser Kredit auch oft Schweizer Kredit genannt wird. Für einen erfolgreichen Antrag ist eigentlich nur der Nachweis einer Festanstellung nötig. Diese wird durch die Verdienstbescheinigungen der letzten Monate nachgewiesen. Diese Art von Kredit stellt für das Kreditinstitut ein höheres Risiko dar und aus diesem Grund ist der Kredit auch ein wenig teurer aber für viele, die auf Ratenkauf bestellen ohne Schufa oft die einzige Möglichkeit, sich ihre Wünsche zu erfüllen.

Viele Kunden denken, dass eine Ablehnung durch eine Bank nun für alle Banken gelten muss und wenden sich sofort an einen Anbieter, der auf Raten bestellen ohne Schufa ermöglicht, indem er einen Kredit ohne Schufa anbietet. Dies ist aber nicht der Fall. Auf Raten bestellen ohne Schufa ist auch durch einen normalen Anbieter möglich. Manche nehmen es mit diesem Eintrag sehr genau und lehnen einfach kategorisch den Kreditwunsch ab und der Kunde kann nicht auf Raten bestellen ohne Schufa. Das Internet eröffnet fantastische Möglichkeiten, nach einem Anbieter zu suchen, der auf Raten bestellen ohne Schufa ermöglicht. Auf diversen Seiten sind nicht nur gute Anbieter aufgelistet, sondern auch sofort die Zinsen. Allerdings müssen diese Angaben auch kritisch gelesen werden, denn die Zinsen variieren je nach dem Fall und wenn der Bearbeiter der Meinung ist, dass hier das Risiko höher, aber durchaus kalkulierbar ist, dann wird er den Wunsch auf Raten bestellen ohne Schufa durchaus entsprechen. Allerdings steigen dann oft die Zinsen an. Einen Antrag über das Internet auszufüllen bedeutet aber noch lange nicht, dass auch sofort ein Kreditantrag abgeschlossen wird. Zunächst kommt ein Angebot mit genauem Tilgungsplan und den Zinsen. Nachdem das geprüft wurde wird erst der Kreditvertrag geschlossen.

Für den Antragsteller, der auf Raten bestellen ohne Schufa möchte, ist es ganz besonders wichtig, dass der Antrag schnell bearbeitet wird. Im Internet findet der Interessent auch dazu genügend Angaben. Allerdings muss er auch selber mitarbeiten. Der Antrag muss unterschrieben sein und die gewünschten Unterlagen sollten vollständig sein. Falls das nicht der Fall ist, dann kommt es zu nachfragen, was natürlich die Zuteilung des Kredits und auf Raten bestellen ohne Schufa verzögert.

2 KOMMENTARE

comments user
birgit böttcher

waschmaschiene auf raten

    comments user
    stevesummer

    Hallo Frau Böttcher,

    ja Sie können auch hier eine Waschmaschine auf Raten kaufen. Einfach wie oben beschrieben, den Kreditantrag ausfüllen, und dann in einen unserer Partnershops ihre Waschmaschine ohne Schufa bestellen.

    Beste Grüße

    Steffen
    insidertipps für Schufaleidtragende